Wirkungsgrad

Ingenieure

Energie- und

Gebäudetechnik

Betriebsgebäude SVRW, Wil

Neubau des Betriebsgebäudes des Sicherheitsverbundes (Feuerwehr, Zivilschutz) der Region Wil. Es wird nur ein System für Wärme- und Kälteerzeugung benötigt (umschaltbare Wärmepumpe/Kältemaschine mit Luft als Energiequelle). Die Wärmeabgabe geschieht über TABS, welches aufgrund des Selbstregulierungseffekts keine Temperaturregulierung (Raumthermostaten und Antriebe) mehr benötigt. Der Verwaltungsbereich im Obergeschoss wird über Kühldecken gekühlt, damit ein angenehmes Raumklima entsteht.

Arbeitsgattungen

Fachingenieure für Heizung, Lüftung, Klima, Kälte, Sanitär, MSRL und Medienkoordination

Architekt

Manetsch Meyer Architekten, Zürich